Heißluftballons

Ausbildung zum

 emTrace®-Coach 

Werde emTrace®-Coach & löse gezielt emotionale Blockaden Deiner Klienten*innen.

Warum emTrace®?

 

Ob Hypnose, NLP, systemisches Coaching etc. - jede Coaching-Methode hat ihre individuellen Stärken.  Doch was passiert, wenn man all diese Stärken miteinander vereint und die übergeordneten Wirkfaktoren in einem Coaching-Ansatz vereint ? Das war der Grundgedanke bei der Entwicklung und

 

Darum EmTrace®!

Der emTrace®-Emotionscoaching-Ansatz kombiniert die neuesten Erkenntnisse aus Gehirnforschung, Emotionspsychologie, Mimikresonanz sowie der psychotherapeutischen Wirksamkeitsforschung:

Bildschirmfoto 2021-08-02 um 13.02.33.png

Transformative Allianz

Studien zeigen: Je besser die Beziehung zwischen Coach und Coachee ist, umso effektiver ist das Coaching. Wir zeigen Dir, wie Du eine enge Verbindung zu Deinen Klienten*innen aufbaust.

Relational-motivationale Klärung

Wir geben Dir ein tolles Tool mit an die Hand, das Dir hilft, die Themen und die Herausforderungen Deines Coachees wirklich zu verstehen, um dann die passendste Intervention auszuwählen.

Aktivierung von Ressourcen

Ein zentraler Punkt ist das Finden und Miteinbinden der vorhandenen emotionalen Ressourcen des Coachees in den Cochaingprozess. So gehen Deine Klienten*innen auf jeden Fall gestärkt aus der Sitzung raus!

CORE-Aktivierung

Du lernst, das emotionale Kernthema Deines Coachees mit den damit einhergehenden Emotionen, Gedanken und Körperempfindungen zu aktivieren und es damit erlebbar und veränderbar zu machen.

Emotionsregulation

Ohne die, wäre Emotionscoaching nicht möglich! Und bei uns lernst Du, wie Du emotionale Blockaden Deiner Klienten*innen punktgenau löst - freu Dich auf „spot and release“!

Klick auf die Buchstaben!

Der emTrace®-BDA-Faktor
für Deinen maximalen Lern- und Umsetzungserfolg

Damit du nicht nur während des Seminars begeistert, sondern auch schon vorher perfekt auf das Training vorbereitet bist und im Nachgang Deine Handlungs- und Wissenskompetenz ausbauen kannst, setzen wir, neben gehirngerechten Lernmethoden und Präsentationstechniken auf einen Blended Learning - Ansatz: Wir kombinieren das Präsenzseminar mit einem Onlinetraining. 

Pflanze_01.jpg

Before

Vor dem Seminar:

mit 20 Stunden online-Training Kompetenz und Wissensfundament aufbauen

Klick' für Seminarinhalte!

emTrace®-Basistraining
"emotionale Blockaden lösen"
(Level 1)

Seminarinhalte:

  • Spuren im Gehirn – wie unser Leben unser Gehirn beeinflusst

  • Unser Gehirn: wie funktionieren Veränderungsprozesse eigentlich?

  • Die fünf übergeordneten Wirkfaktoren erfolgreicher emotionaler Veränderung

  • Praktische Umsetzung der fünf Wirkfaktoren im Coaching

  • Neuronale Grundlagen der Emotionsregulation

  • CORE-Fragetechnik: Indentifikation des emotionalen Kernthemas

  • Intervention auf den Punkt: der Motivkompass® und die neuro-logischen Ebenen

  • Emotionen verstehen: das Mimikresonanz®-Emotionsmodell

  • Emotionale Blockaden lösen: der emTrace®-Grundprozess

  • Der Schlüssel nachhaltiger Veränderung: die Aktivierung emotionaler Ressourcen

  • Wholeception®-Scanning-Tools: emotionale Stressspuren punktgenau identifizieren

emTrace®-Aufbautraining
"Emotionscoaching mit Persönlichkeitsanteilen" (Level 2)

Seminarinhalte:

  • Grundlegende Prinzipien der Teilearbeit

  • Drei Kategorien von Persönlichkeitsanteilen

  • Die sieben Prozessziele der Teilearbeit

  • One-Eye-Spotting als Technik der Ego-State-Aktivierung

  • Die Einbeziehung der z-Achse im SPOT-Scan

  • Resonanzkonvergenz als ergänzende Processing-Technik

  • Empowering Parts: Ressourcen aktivieren mit Ego-States

  • Die Arbeit mit verletzten und verletzenden Anteilen

  • Parts Negotiation: Innere Konflikte auflösen

  • Glaubenssätze und die Arbeit mit dem inneren Kind

  • Parts Synergy: Inneres Teambuilding

emtrace-starterkit-600x420.jpg

Das emTrace®-Starter-Kit

Neben dem ca. 20 stündigen emTrace-Level 1-Onlinetraining (Dauer: ca. 20 Stunden), das dich effektiv und ideal auf das Präsenztraining vorbereitet, erhältst du im emTrace-Basistraining auch das emTrace-Coach-Starterkit:

  • Umfangreiches Handout (224 Seiten), einschließlich Literaturverzeichnis der wissenschaftlichen Studien

  • Emtracer: das zentrale Coachingtool, das wir nutzen, um den Eye SPOT im Coaching zu fokussieren

  • Laminierte Skala zur Einschätzung des subjektiven Empfindens und der Kognitions-Glaubwürdigkeit

  • Laminierte Erklärungshilfe der wichtigsten Hirnareale & Primäremotionen

  • Laminierter emTrace-Grundprozess mit emTrace-Aussagenstruktur

  • Gefühlsrad mit 88 Gefühlsbegriffen für eine punktgenaue Analyse der Emotionen

  • Bodenanker für die neuro-logischen Ebenen zur Ressourcenaktivierung im Coaching

  • Gefühlskonferenz-Kartenset (22 Gefühlskarten zum Einsatz im Coaching)

  • Pocketcard „Wirkfaktoren-Checkliste“ für die Reflektion der Coachingprozesse

  • Vier Pocketcards „Emotional Resourcing“ für die emTrace-Mikroübungen zur Steigerung der Nachhaltigkeit der Ergebnisse

 

Wir akzeptieren Bildungsschecks und Bildungsprämien - sprich uns gerne darauf an!

Termine

Level 1

Emotionale Blockaden lösen

25.-28.1.2022

ESSEN

AUSGEBUCHT 

Level 1

Emotionale Blockaden lösen

24.-27.3.2022

BOCHUM

Level 1

Emotionale Blockaden lösen

16.-19.6.2022

ESSEN

Level 2

Emotionscoaching mit Persönlichkeitsanteilen

23.-26.6.2022

ESSEN

Die Trainings werden durch unsere erfahrenen Lehrtrainer Angelo Bard oder Tobias Tschöp durchgeführt, die beide seit vielen Jahren im Coaching-Bereich tätig sind und so viele Beispiele aus dem Coacing-Alltag mit einfließen lassen.  So erhältst du noch bessere Einblicke in emTrace® und kannst diese für deine Coachings direkt umsetzen.

 

Du hast noch Fragen zur emTrace®-Ausbildung oder möchtest uns zuvor kennenlernen?

...dann können wir uns gerne auf einen virtuellen Kaffee verabreden, um die letzten Fragen zu klären, bevor du dich zur Ausbildung zum emTrace-Coach anmeldest. Schick' uns hier eine Nachricht und wir vereinbaren zeitnah ein Treffen, oder melde dich für unsere kostenfreien Infowebinare an, die an folgenden Terminen stattfinden:

10.1., 21.2., 14.3., 25.4. & 30.5.2022, jeweils 18 Uhr